Referenz

Sichere Nachfolge mit der Marke PLAZA

Als unsere Experten beratend mit ins Boot geholt wurden, bestanden bereits konkrete Vorstellungen des Eigentümers. Die Nachfolge des 37 Zimmer-Traditionshotels sollte ein professioneller Betreiber antreten. Dafür mussten die Zimmerkapazitäten auf mehr als 100 wachsen. Die Voraussetzungen für das Hotelprojekt waren gegeben: Die kontinuierlich hohe Gästenachfrage überstieg schon seit längerem das vorhandene Übernachtungsangebot. Für die Hotelerweiterung gab das 6.700 Quadratmeter große Grundstück enormes Potenzial frei. Auf Basis der Markt- und Standorteinschätzung, einer wirtschaftlichen Vorausschau sowie der Pachtwertermittlung durch unsere Hotelexperten verknüpft mit den Zielen von langfristigem Erfolg und Wachstum für den Hotelbetrieb akquirierten wir internationale Hotelmarken. Ein erfahrener Hotelbetreiber liefert die notwenige Sicherheit beispielsweise bzgl. der Standardqualität, der Finanzstärke und bietet gleichzeitig ein international funktionierendes Reservierungssystem. Die Hotelkonzeption, das Raumprogramm und die Kapazitätserweiterung wurden auf unsere Beratung hin angepasst. Im Rahmen des Hotelprojekts entsteht derzeit ein Neubau mit 102 Gästezimmern im Upscale-Segment. Weiterhin hebt man den gesamten Altbau auf dasselbe an. Für das Gesamtprojekt überzeugten wir die international erfolgreiche und expandierende PLAZA Hotelgroup und vermittelten den Pachtvertrag. Die Betreiberin brachte sich in die laufende Planung mit ein. Sämtliche Mitarbeiter wurden übernommen. Für alle eine Win-Win-Situation.

Bildquelle: Architektur- und Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Rainer Thieken GmbH, Markus Grandt

Kundenstimme

Unter der Woche werden überwiegend Geschäftsreisende angesprochen. Am Wochenende führen die vielfältigen Synergien durch die direkte Nähe zur beliebten Eventlocation Vest Arena zu zusätzlicher Zimmernachfrage.“

Markus Grandt, Eigentümer
Hotel Recklinghausen Projekt GmbH

Daten & Fakten

Art

Hotelprojekt zur Pacht

Kategorie

Upper Midscale / Upscale

Segment

Business

Volumen

139 Zimmer, davon 102 Neu und 37 Bestand

Grundstück

6.700 Quadratmete

Besonderheiten
  • Bestandhotel mit zusätzlichem Neubau
  • Erweiterung der Zimmeranzahl um den fast 4fachen Faktor
  • Weiterführen des Restaurants mit 125 Sitzplätzen
  • Übernahme sämtlicher Mitarbeiter des Hotelbetriebs
Hotelname

Plaza Hotel Recklinghausen

Betreiber und Pächter

Plaza Hotelgroup

Standort

Hellbachstraße 105, 45661 Recklinghausen

Status

im Bau, Fertigstellung 2020

Expertenleistungen

Beratung zu Konzeption und Raumprogramm, Wirtschaftlichkeitsanalyse, Transaktionsbegleitung, Betreibersuche, Pachtvertragsvermittlung

Projektbeteiligte

Markus Grandt, Eigentümer Hotel Bergedick und Geschäftsführer der Hotel Recklinghausen Projekt GmbH

Olaf Stiller, Geschäftsführer der Hotel Recklinghausen Projekt GmbH

Yonca Yalaz, Geschäftsführerin Plaza Hotelgroup

tophotel consultants GmbH