15.01.2019

Hotelgruppe tristar setzt in Rust auf die Lifestyle-Marke Moxy

Hotelgruppe  tristar setzt in Rust auf die Lifestyle-Marke Moxy

Die mehrfach ausgezeichnete Hotelgruppe tristar GmbH aus Berlin bringt die Lifestyle-Marke Moxy der internationalen Marriott-Gruppe nach Rust, Baden-Württemberg. Das neue Moxy Hotel Rust bietet als Leisure- und Business-Hotel 105 Zimmer für Geschäftsreisende, Eventgäste und Familien. Das unabhängige Beratungsunternehmen für Hotelimmobilien und Hoteltransaktionen tophotel consultants GmbH vermittelte den Pachtvertrag an die tristar. Zudem begleiteten die Experten den Projektentwickler und Bauherren, die SHS Projektbau GmbH aus Kenzingen bei Freiburg, in konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Belangen. Der Baubeginn erfolgt im ersten Quartal 2019, die Eröffnung des Hotels ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen.

Hoteltrend geht zu anspruchsvollem Design

Das moderne Design der Marke und der enorme Freizeitwert der Region bilden die Basis für den künftigen Erfolg des Hotels. „Wir freuen uns, dass wir mit dieser Hotelimmobilie die perfekte Verkörperung für die junge Marke Moxy mit ihrem innovativen Konzept gewonnen haben“, sagt der Geschäftsführende Gesellschafter Ulrich Enzinger von der tristar GmbH. „Damit können wir unser Ziel, den Hotelaufenthalt zu einem kurzweiligen Erlebnis für unsere Gäste zu machen, perfekt in einer anspruchsvollen, hochwertigen Architektur umsetzen — und das zu einem attraktiven Preis.“

Individuelles Wohndesign mit besonderem Ambiente steht im Moxy Hotel im Mittelpunkt. Das wird bereits an der außergewöhnlich gestalteten Fassade mit ihrer großflächigen und hochqualitativen Befensterung sichtbar. „Ein Leitgedanke, den wir im Open-Lounge-Konzept mit seinen fließenden Übergängen zwischen Willkommensbereich, Frühstückscafé und Bar fortführen“, so Christoph Schmidt, Geschäftsführer der Schmidt Architekten Gruppe und der SHS Projektbau. „Dadurch gewinnt Rust ein designorientiertes Hotel für eine urbane Zielgruppe, die Individualität und zeitgenössische Ästhetik schätzt.“

„Die von uns erarbeitete Machbarkeitsstudie liefert wichtige Entscheidungsgrundlagen zu betriebswirtschaftlicher Performance und der künftigen Rendite des Hotels“, erklärt Thomas Röckelein, Geschäftsführer der tophotel consultants. „Ich bin von der perfekten Kombination aus idealer Lage, zeitgenössischer Architektur und hochwertiger Bauweise sowie dem renommierten Betreiber mit der international bekannten Marke überzeugt. Sicher werden Bauherr und Betreiber mit dem Designhotel neue Impulse in Rust setzen können.“

Das Moxy Hotel entsteht in optimaler Lage mit vielfältigen Umsatzgeneratoren wie dem Europa-Park Rust, Deutschlands größtem Erlebnispark. Es erweitert das bereits vorhandene Hotelangebot deutlich. Die Gemeinde Rust konnte im letzten Jahr mehr als eine Million Übernachtungen verzeichnen und weist weiterhin einen kontinuierlich wachsenden Übernachtungsbedarf auf.

 

Project Facts & Figures:          

  • Projektentwickler, Bauherr und Verpächter: SHS Projektbau GmbH Kenzingen
  • Planung: Schmidt Architekten Gruppe, Kenzingen
  • Hotelbetreiber und Pächter: tristar GmbH, Berlin
  • Hotelmarke: Moxy Hotels by Marriott International
  • Hotelart: Lifestyle- und Designhotel mit Focused-Service-Konzept
  • Hotelkategorie: Leisure- und Business-Hotel
  • Standard: Economy
  • Hotelname: Moxy Rust
  • Gästezimmeranzahl: 105 Zimmer, davon 25 Familienzimmer
  • Pacht: k. A.

tophotel consultants GmbH
Flugstraße 15
76532 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 983 00
Fax: +49 7221 983 098
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.